HOME
KONTAKT
IMPRESSUM
SITEMAP
SUCHE
Drucken | Print

Aktionen/Projekte

Sternenzirkus



















Schulspielfest




























Theateraufführung "Herzog Friedrich"



















Bludenz läuft

Am 23.04.16 fand in Bludenz der Kidsrun statt. Es machte alle sehr viel Spaß!






Vorbereitung Bludenz läuft

Am 19.04. und 20.04. kamen vom Gymnasium, Zweig Bewegung und Gesundheit Trainerinnen, die die Kinder in ihren Gruppen auf den Lauf "vorbereiteten". Neben Aufwärmübungen bekamen wir auch Lauftipps. Es hat allen sehr gut gefallen!
















Besuch der Musikschule

Am 11.04. besuchten wir die Musikschule und durften einige Instrumente ausprobieren.













Tanztheaterstück "Drei im Museum"

Das Theater der Figur /Minimus Maximus hat sich zum Ziel gesetzt Kinder ab 4 Jahren mit zitgenössischem Tanztheater zu konfrontieren.

Die Mutter geht fort, der Vater bleibt mit seinen zwei Kindern allein zu Hause. Zuerst spielt er mit ihnen, dann müssen sie alleine spielen, ein Kind malt, ein Kind spielt mit Puppen und so beschließt der Vater einen Ausflug in die Stadt zu machen, der im Museum endet.
















Mozartensemble "Lausbubengeschichten"













Osterhase

Am Freitag, den 18.03. organisierte der Elternverein, dass ein Osterhase durch die Klassen hoppelte und jedem Kind einen kleinen Schokohasen überreichte. Die Schüler waren überrascht und freuten sich über die kleine Aufmerksamkeit. DANKE an den Elternverein für diese nette Aktion!










Lesetag

Am 17.03. fand an unserer Schule der Lesetag statt. Es wurde in der ganzen Schule das Thema "Lesen" auf verschiedene Arten bearbeitet. Die Schüler erlebten einen spannenden Vormittag. Auch die Kindergärten waren eingeladen und es gefiel ihnen sehr. Alle hatten sichtlich Spaß!



















Besuch vom Verkehrsclown

Die Kinder der ersten Schulstufen durften mit einem eigens angereisten Verkehrsexperten ihre Kenntnisse über das richtige Überqueren der Straße sowie fachgerechtes Anlegen der Schutzbekleidung beim Rollerbladen unter Beweis stellen. Alle hatten großen Spaß und lernten dabei auch noch viel.
















Faschingsfeier

Am 08.02. feierten wir unsere Faschingsfeier in der Schule. Alle kamen maskiert in die Schule und wir verbrachten einen lustigen Vormittag.






















Zauberer Ganahl

Am 07.02. begeisterte Robert Ganahl die Schüler mit seinem lustigen Programm.

Alle haben viel gelacht und es war sehr unterhaltsam.













Märchen im SPZ

Märchen und Geschichten

Ein Inklusionsprojekt mit Mag. Andrea-Maria Frühwirth

Seit November geht  jeden Montag eine Klasse der VS Bludenz Mitte in das SPZ-Bludenz. Bis jetzt waren das die 3b Klasse, die Raupenklasse und die Delfinklasse. Dort warten bereits die Märchenerzählerin Frau Mag. Andrea-Maria Frühwirth, die 8.Klasse ASO und die Klasse FÖ3 mit ihren Lehrerinnen auf die Kinder. Gespannt sitzen die Kinder im Turnsaal und hören gemeinsam der Märchenerzählerin zu. Anschließend malen alle Kinder ihre Lieblingsszene und stellen diese dann vor. Nach dem Abschluss des Projektes (7.März) werden alle Bilder zu einem besonderen Märchenbuch gebunden. Danke Andrea! Du bist eine begnadete Märchenerzählerin!









Weihnachtsfeier



















Auf dem Weg - Licht sein für andere

Heuer werden wir im Advent mit der Leseaktion "Licht sein für andere" Menschen helfen, denen es nicht so gut geht wie uns.

Wir stellen die Adventzeit unter das Motto "Auf dem Weg". Gerade jetzt müssen sich viele Menschen auf den Weg machen, weil sie verfolgt werden, weil sie um ihr Leben fürchten müssen. Sie suchen Schutz und Sicherheit. Auf ihrer Flucht erleben sie sowohl Hilfe und Mitgefühl als auch Ablehnung und Feindseligkeit.

Wir wollen uns auf die helle, tröstliche Seite stellen und helfen. Mit unserer Spendenaktion unterstützen wir die Menschen, die alles zurücklassen mussten - oft auch ihre Familie.

Wir werden über die Caritas die Spenden an die Gruppe in Brunnenfeld übergeben.

Wie läuft das freiwillige Projekt ab?

Das Kind sucht

x sich einen oder mehrere Verwandte als Sponsoren.

x Für jede vorgelesene Seite bekommt das Kind von jedem Sponsor 20 Cent.

Was sind die Ziele von "Licht sein für andere"?

x Ziel des Projektes ist es, die Lesefreude der Kinder für einen guten Zweck anzuregen.

x Auch sollen gemütliche Lesestunden in der Adventszeit das Warten auf Weihnachten und das Neue Jahr verkürzen.

 

Es können natürlich auch außerhalb der Leseaktion Spenden in der Schule abgegeben werden.

 

Danke für die Unterstützung!

Ich wünsche Ihnen allen viele gemütliche Lesestunden!

 

Martine Durig



Schulobstaktion September 2015

Am Freitag, 02.10.2015 stellte die Landwirtschaftskammer Vorarlberg jeder Klasse eine Kiste mit frischem Vorarlberger Obst und Gemüse zur Verfügung. Die Aktion wird aus Mitteln der Europäischen Union gefördert und mit der AMA abgewickelt.

Eine Schulobstkiste besteht aus:

2 Bund Karotten, 2 Stück Kohlrabi und 1 Bund Radieschen vom Gemüsebaubetrieb Metzler in Ludesch. 5 Kilo Äpfel vom "Ländle Äpfel" - Betrieb Jens Blum in Höchst.

1 Kiste kostet 18 Euro. (davon werden 75% aus EU-Mitteln finanziert, Schulbeitrag 4,50 Euro)

Den Kindern hat es sehr geschmeckt!